Name:                   Mag. Michael Marchreich

Schule:                  BRG Traun

Adresse:                Schulstraße 59, 4050 Traun

Tel.:                       0676/81429140

E-Mail:                   mach.reich@hotmail.com        


Mehr als knapp: BRG Traun wird Futsal Bezirkssieger!

Im letzten Match des Turniers setzte sich das Trauner Gymnasium durch.

Ein sehr ausgeglichenes Turnier erlebten die sechs Teams aus dem Bezirk Linz Land. Erstmals dabei die NMS Pasching und sie zeigten gleich im ersten Match ihre Qualität. In einer schnellen Partie gingen sie kurz vor der Schlusssirene mit 2:1 in Führung und starteten optimal ins Turnier. Aufgrund der vielen Auswechselspieler reichte es am Ende „nur“ zum vierten Platz. Trotzdem: Die Paschinger präsentierten sich als tolle Bereicherung für unseren Bezirk.

Die nächsten Spiele endeten meistens mit sehr engen Ergebnissen. Die Spielauslosung steigerte auch noch die Spannung, da die letzten drei Partien immer Platzierungsspiele waren.

 

 

Im Spiel um Platz 5 setzten sich die Neuhofener gegen die Ennser durch.

Im kleinen Finale gewann die Haider gegen das zweite Team aus Pasching.

 

Und im letzten Match ging es um den Aufstieg. Den Gymnasiasten aus Traun reichte aufgrund des besseren Torverhältnisses ein Unentschieden und das erreichten sie auch. Mit viel Kampfkraft retteten sie das 1 zu 1 über die Zeit.


BRG Traun holt sich auch den Bezirksmeistertitel am Feld

Heuer nahmen leider nur vier Teams an der Bezirksmeisterschaft teil. Die NMS Sankt Martin und die NMS Haid I spielten „nur“ untereinander ein Freundschaftsspiel auf verkleinertem Feld. Die Kicker aus Sankt Martin gewannen dieses Spiel mit 4:1.

 

Die NMS Enns, NMS, Haid 2, NMS Neuhofen und das BRG Traun spielten zunächst eine Vorrunde in Neuhofen um die Halbfinalpaarungen zu eruieren. Diese Vorrunde konnte das Gymnasium aus Traun mit 7 von 9 möglichen Punkten für sich entscheiden und traf deswegen im Halbfinale auf die NMS Enns.

 

Bereits der erste Angriff führte zum Führungstreffer der Trauner und schlussendlich endete das Match mit einem klaren 6:0 Sieg.

Im zweiten Halbfinale setzte sich die NMS Haid 2 mit einem 2:0 Sieg gegen die NMS Neuhofen durch.

 

Die Neuhofner gewannen dann das kleine Finale im Elferschießen gegen die Ennser.

 

Das Finale zwischen Haid und Traun begann sehr abwechslungsreich. Die Haider konnten das Match lange Zeit offen halten und hatten auch eine große Chance auf den Führungstreffer. Je länger aber das Spiel dauerte, umso klarer setzten sich die Kicker aus dem Gymnasium durch und gewannen das Finale deutlich mit 7:1.

BRG Traun setzt sich die Krone auf

 

 

In einem äußerst fair geführten Turnier mit vielen spannenden Spielen setzte sich letztendlich das Gymnasium aus Traun durch.

Dieser Turniersieg wirkt in der Endtabelle zwar halbwegs souverän, aber der Eindruck täuscht: Sowohl gegen Enns als auch gegen Haid 2 fiel der Siegestreffer mit der letzten Aktion kurz vor dem Schlusspfiff.

Platz zwei ging an die NMS Lauriacum Enns, in deren Reihen sicherlich der beste Spieler des Turniers stand.

 

Platz drei ging an die NMS Sankt Martin, bei denen ein Mädchen auffällig stark spielte.

Futsal Bezirkssieger 2018 - BRG Traun
Futsal Bezirkssieger 2018 - BRG Traun

Großer Dank an Dietmar Köck

Viele Jahre lang kümmerte sich Dietmar Köck im Bezirk Linz Land um die Schülerliga. Mit den Semesterferien verabschiedete er sich in die Pension und beim Finalturnier besuchte Didi nochmals alle Schülerligateams und die Betreuer.

Zu Turnierbeginn bedankten sich alle Beteiligten beim Didi mit einem kleinen Geschenk für sein Engagement, seine Begeisterung für den Fußball, seine Fairness und seine Ehrlichkeit. Wir wünschen ihm noch viele Jahre Freude in der Natur und am Fußballplatz seines Vereines SV Wallern.

 

 

Im darauffolgenden Turnier setzte sich dann das BRG Traun durch und wurde Bezirkssieger 2018.

 

In der nächsten Runde waren die Kicker aus Traun neuerlich erfolgreich. Sie setzten sich gegen die NMS Rudigier Steyr (4:1) und gegen die NMS Sierning (6:2) durch.

Eine Runde später kam dann aber das Ende des Traumes. Die Jungs von der Sport NMS Lambach spielten fantastischen Fußball und schickten die Trauner mit einer 5:0 Packung heim.

 

Michael Machreich

Bezirksreferent Linz Land

BRG Traun

0676/81429140

mach.reich@hotmail.com 

Die aktuellen Bezirkssieger 2018 aus dem BRG Traun