Schärding

Name: Mathias Zauner
Schule: NMS Schärding
Adresse: 4780 Schärding, Schulstraße 5a
Telefon: 07712/2734 od.
0699/12734006
E-Mail: s414072@schule-ooe.at

Überraschender aber verdienter Sieger - NMS Taufkirchen

Viele Überraschungen gab es beim Bezirksfinale am 09.05. auf dem Generaldirektor Rudi Breidt Platz in Schärding:

 

In den beiden Halbfinalis siegten jeweils die zweitplatzierten Teams der Vorrunde!

 

Das Spiel um Platz 3 gewann Turnierfavorit BG/BRG Schärding souverän mit 7 : 0 gegen die NMS Riedau.

 

Im Finale startete Taufkirchen (vor den Augen von Sparkasse Direktor Martin Doblinger, der mit Dir. Zauner die Siegerehrung durchführte) fulminant und lag schnell mit zwei Toren voran. Die NSMS Schärding erholte sich von diesem Schock nicht mehr. Das Spiel endete mit einem klaren 4:0 Erfolg des Neulings: Die NMS Taufkirchen wurde erstmals – und das völlig verdient – Bezirksmeister.

 

Halle - Überraschungssieg: Die NSMS Schärding siegt knapp vor dem BG/BRG

Tabelle17.xlsx
Microsoft Excel Tabelle 10.9 KB
futsal-bm17.pptx
Microsoft Power Point Präsentation 1.7 MB

Sparkassen – Fußball – Schülerliga

 

25.10.2017 in Riedau:

09:15

NMS Riedau

:

NMS St. Marienkirchen

2:0

09:15

BG/BRG Schärding

:

SNMS Schärding

2:0

10:15

NMS Riedau

:

SNMS Schärding

6:1

10:15

BG/BRG Schärding

:

NMS St. Marienkirchen

4:2

11:15

NMS Riedau

:

BG/BRG Schärding

4:2

11:15

NMS St. Marienkirchen

:

SNMS Schärding

6:2

 

Im Frühjahr in St. Marienkirchen:

09:15

NMS Riedau

:

NMS St. Marienkirchen

 

09:15

BG/BRG Schärding

:

SNMS Schärding

 

10:15

NMS Riedau

:

SNMS Schärding

 

10:15

BG/BRG Schärding

:

NMS St. Marienkirchen

 

11:15

NMS Riedau

:

BG/BRG Schärding

 

11:15

NMS St. Marienkirchen

:

SNMS Schärding

 

 

Tabelle:

Rang

Schule

S

U

N

Tore (+)

Tore (-)

Tore

Punkte

1.

NMS Riedau

3

0

0

12

3

+ 9

9

2.

BG/BRG Schärding

2

0

1

8

6

+ 2

6

3.

NMS St. Marienkirchen

1

0

2

8

8

0

3

4.

SNMS Schärding

0

0

3

3

14

- 11

0

 

 

 

Der Gruppensieger qualifiziert sich für die nächste Runde!

Finale am 03.05.2017

BG/BRG SCHÄRDING siegt auch auf dem Feld

Klares 5 : 2 gegen die NMS Riedau

Bezirk Schärding

Teilnehmer:

Herbst                   Endstand

1

NMS RIEDAU

1.

2.

2

NMS ST. MARIENKIRCHEN

4.

3.

3

BG/BRG SCHÄRDING

3.

1.

4

NSMS  SCHÄRDING

2.

4.

E

NMS  SCHÄRDING

 

 

 

Meisterschaft Großfeld

 

Herbstrunde: St. Marienkirchen                19.10.2016                 Beginn ca. 09:30

NMS ST. MARIENKIRCHEN

NMS RIEDAU

0 : 4

BG/BRG SCHÄRDING

NSMS  SCHÄRDING

1 : 1

NSMS  SCHÄRDING

NMS ST. MARIENKIRCHEN

3 : 2

NMS RIEDAU

BG/BRG SCHÄRDING

1 : 0

NSMS  SCHÄRDING

NMS RIEDAU

0 : 4

NMS ST. MARIENKIRCHEN

BG/BRG SCHÄRDING

4 : 4

 

 

 

 

Rückrunde:  Riedau                        26.04.2017

wegen Schlechtwetters abgesagt

 

Finalturnier   03.05.2017 in Schärding (ATSV Platz)

 

NSMS  SCHÄRDING

BG/BRG SCHÄRDING

0 : 10

NMS RIEDAU

NMS ST. MARIENKIRCHEN

7 : 0

NMS ST. MARIENKIRCHEN

NSMS  SCHÄRDING

6 : 5 n. E. (2:2)

BG/BRG SCHÄRDING

NMS RIEDAU

5 : 2

 

Das BG Schärding setzt sich souverän durch:

 

Sparkasse SL Fußball Bezirksmeister wurde das BG/BRG Schärding mit einem klaren 5 : 2 Erfolg gegen die NMS Riedau.

Im Spiel um Platz 3 besiegte die NMS St. Marienkirchen die NSMS Schärding nach Elfmeterschießen.

 

Das Gymnasium (Gratulation) spielt in der Regionalmeisterschaft am 17.05. in Wels.

Hallenbezirksmeisterschaft

BG/BRG Schärding wird in einem ausgeglichenen Turnier verdient Hallenmeister und vertritt den Bezirk bei der Zwischenrunde!

 

SPARKASSEN – SCHÜLERLIGA – FUSSBALL:             HALLE

 

Bezirkssporthalle Schärding              Donnerstag, 22. Dezember 2016

 

Vorrunde       

 

 

 

GRUPPE A

Punkte

Tore

Platz

NMS Münzkirchen

3

2 : 5

3

NMS Raab

0

2 :11

4.

NMS St. Marienkirchen

9

9 : 2

1.

NSMS Schärding

6

7 : 2

2.

 

 

 

 

 

GRUPPE B

Punkte

Tore

Platz

NMS Esternberg

2

1 : 2

4.

NMS Riedau

2

1 : 2

3. n.E.

BG/BRG Schärding

5

4 : 3

1.

NMS Taufkirchen

5

2 : 1

2.

 

 

 

 

 

SL 16/17                              BEZIRK Schärding          Halle                      SL 16/17

 

 

 

08:40

NMS Münzkirchen
NSMS Schärding

0 : 2

08:53

NMS St. Marienkirchen

NMS Raab

5 : 1

09:06

NMS Esternberg

BG/BRG Schärding

1 : 1

09:19

NMS Riedau

NMS Taufkirchen

0 : 0

09:32

NSMS Schärding

NMS Raab

4 : 0

09:45

NMS St. Marienkirchen

NMS Münzkirchen

2 : 0

09:58

NMS Riedau

NMS Esternberg

0 : 0

10:11

BG/BRG Schärding

NMS Taufkirchen

1 : 1

10:24

NMS Raab

NMS Münzkirchen

1 : 2

10:39

NSMS Schärding

NMS St. Marienkirchen

1 : 2

10:50

NMS Taufkirchen

NMS Esternberg

1 : 0

11:03

BG/BRG Schärding

NMS Riedau

2 : 1

11:18

NMS Schärding 2

NMS Schärding Mädchen

2 : 1

Platz 7

NMS Raab

NMS Esternberg

0 : 2

Platz 5

NMS Riedau

NMS Münzkirchen

7 : 0

Platz 3

NSMS Schärding
NMS Taufkirchen

0 : 0 n.E.

Sieger

BG/BRG Schärding
NMS St. Marienkirchen

2 : 1

 

 

BG/BRG Schärding ist Bezirksmeister!

 

 

 

Die Hallenbezirksmeisterschaft der Sparkassen – Schülerliga Fußball fand heuer am 22. 12. in der Schärdinger Bezirkssporthalle statt.

 

Erfreulicherweise nahmen Teams aus 8 Schulen des Bezirkes Schärding an diesem Turnier teil, das so ausgeglichen, sportlich auf gutem Niveau und spannend wie selten war.

 

In der Gruppe A setzte sich die NMS St. Marienkirchen durch ein Tor in letzter Sekunde gegen die favorisierte N(S)MS Schärding durch. Extrem spannend verlief die Gruppe B: Nach 4 Remis zu Beginn siegte das BG/BRG Schärding vor der NMS Taufkirchen und Herbstmeister NMS Riedau.

 

Im kleinen Finale bezwang die NMS Taufkirchen die NSMS Schärding nach einem 0 : 0 im Strafstoßschießen mit 2 : 0 und wurde Dritter.

 

Im Finale siegte verdient das BG/BRG Schärding mit 2 : 1, der Anschlusstreffer durch den erfolgreichsten Torschützen Florian Pirimayr (7 Treffer) für St. Marienkirchen erfolgte erst in letzter Sekunde und wurde Hallenbezirksmeister.

 

Zum Abschluss ehrten Sparkasse – Chef Roland Trubrig und Veranstalter Zauner alle teilnehmenden Mannschaften, dankten für die gezeigten Leistungen und lobten die Fairness.

 

Reihenfolge:

 

Sieger BG/BRG Schärding; 2. NMS St. Marienkirchen, 3. NMS Taufkirchen, 4. NSMS Schärding, 5. NMS Riedau, 6. NMS Münzkirchen, 7. NMS Esternberg, 8. NMS RAAB

 

Das BG/BRG Schärding qualifizierte sich für die Landesmeisterschaft, wobei die Zwischenrunde am 11. Jänner in Schärding gespielt wird.

 

 

 

 

Bezirksmeisterschaft 2016/17

NMS Riedau dominiert Herbstturnier

 

SPARKASSE – SCHÜLERLIGA – FUSSBALL 2016/17

 

Bezirk Schärding

 

Teilnehmer:

 

Herbst

 

1

NMS RIEDAU

9 P/ 9:0

1.

2

NMS ST. MARIENKIRCHEN

1 P/6:11

4.

3

BG/BRG SCHÄRDING

2 P/5:6

3.

4

NSMS  SCHÄRDING

4 P/4:7

2.

E

NMS  SCHÄRDING

-

-

 

 

 

Meisterschaft Großfeld

 

 

 

Herbstrunde: St. Marienkirchen                19.10.2016                 Beginn ca. 09:30

 

NMS ST. MARIENKIRCHEN

NMS RIEDAU

0 : 4

BG/BRG SCHÄRDING

NSMS  SCHÄRDING

1 : 1

NSMS  SCHÄRDING

NMS ST. MARIENKIRCHEN

3 : 2

NMS RIEDAU

BG/BRG SCHÄRDING

1 : 0

NSMS  SCHÄRDING

NMS RIEDAU

0 : 4

NMS ST. MARIENKIRCHEN

BG/BRG SCHÄRDING

4 : 4

 

 

 

 

 

 

Rückrunde:  Riedau                        26.04.2017

 

NMS RIEDAU

NMS ST. MARIENKIRCHEN

 

NSMS  SCHÄRDING

BG/BRG SCHÄRDING

 

NMS ST. MARIENKIRCHEN

NSMS  SCHÄRDING

 

BG/BRG SCHÄRDING

NMS RIEDAU

 

NMS RIEDAU

NSMS  SCHÄRDING

 

BG/BRG SCHÄRDING

NMS ST. MARIENKIRCHEN

 

 

 

 

Individuelle Termine: Spiele gegen NMS Schärding

 

 

 

Finalturnier   03.05.2017 in Schärding (ATSV Platz)

 

Sieger Vorrunde

Vierter Vorrunde

HF 1

Zweiter Vorrunde

Dritter Vorrunde

HF 2

Verlierer HF 2

Verlierer HF 1

3.

Sieger HF 1

Sieger HF 2

1.

 

 

 

 

 

Hallenbezirksmeisterschaft: Donnerstag, 22.12.2016, Beginn ca. 08:30 (BSH Schärding)

  

Zwischenrunde zur Hallen – LM: Mittwoch, 11.01.2017, Beginn 09:30 (BSH Schärding)

 

NSMS Schärding holt sich auch den Titel am Feld

Hallenbezirksmeisterschaft: Donnerstag, 22.12.2016, Beginn ca. 08:30 (BSH Schärding)BG/BRG Schärding wird in einem ausgeglichenen Turnier verdient Hallenmeister und vertritt den Bezirk bei der Zwischenrunde

NMS Schärding ist Futsal-Meister

Knappe Sache statt klare Kiste

Statt eines erwartet sicheren Aufstiegs der NSMS Schärding (heuer mit dem
Jahrgang 2003 letztmals Favorit) wurde es nach einer Niederlage gleich zu
Beginn gegen die NMS Riedau eine Zitterpartie, die mit einem knappen Erfolg
der Sportmittelschüler endete.

Zweiter wurde die NMS Münzkirchen (spielt nur in der Halle) vor der NMS
Riedau.

Die meisten Tore (7) erzielte Ylmaz Samed vom Bezirksmeister NMS Schärding.

Insgesamt verliefen die Spiele bei mäßigem Niveau recht ausgeglichen, ohne
dass sich eine Mannschaft oder ein Spieler besonders hervortat.

Erfreulich waren die faire Spielweise und der gute Besuch in der
Bezirkssporthalle.



Die NSMS Schärding hat am 13. Jänner in der Zwischenrunde B Heimrecht,
Gegner sind die SNMS Ried Brucknerstraße, die NMS Vöcklamarkt, Das BG/BRG
Braunau und das BG Schloss Wagrain/ Vöcklabruck.

Saison 2015/2016

Teilnehmer


B 1

NMS RAAB

 

 

A 2

NMS RIEDAU

 

 

A 1

NMS ST. MARIENKIRCHEN

 

 

B 3

BG/BRG SCHÄRDING

 

 

A 3

NMS  SCHÄRDING

 

 

B 2

SMS  SCHÄRDING

 

 


Hinrunde

NMS ST. MARIENKIRCHEN

NMS RIEDAU

1 : 4

NMS RIEDAU

NMS  SCHÄRDING

2 : 1

NMS  SCHÄRDING

NMS ST. MARIENKIRCHEN

3 : 0

 

 

 

 


 



NMS RAAB

SMS  SCHÄRDING

2 : 2

SMS  SCHÄRDING

BG/BRG SCHÄRDING

6 : 0

BG/BRG SCHÄRDING

NMS RAAB

1 : 6